Das Hotel

Mit der Wiedereröffnung des Spreewaldhotels im September 1992 ist gute Hoteltradition in das malerisch gelegene Örtchen Leipe zurückgekehrt. Bereits in der Mitte des vergangenen Jahrhunderts wurde mit der Eröffnung einer Gaststätte den Wünschen der ansässigen Bevölkerung entsprochen.\Um den Anforderungen des aufkommenden Tourismus gerecht zu werden, erfolgte 1924 der Bau eines komfortablen Hotels, dessen liebevolle Einrichtung und idyllische Lage das Haus schon bald zu einer gastlichen Adresse weit über den Spreewald hinaus bekannt werden ließ.

Dieser Tradition fühlen wir uns noch heute verpflichtet. Heute stehen Ihnen nach Modernisierung und Umbau 21 komfortable Doppelzimmer mit Dusche und WC, Satelliten-TV, Telefon- und Faxanschlüssen zur Verfügung. Ein komplett ausgestatteter Tagungsraum ist für 30 Personen eingerichtet. Unser gastronomisches Angebot lässt kaum Wünsche offen. Eine besondere Beachtung in unserer Küche finden die regionalen, Spreewälder Spezialitäten.
Für Ihre Freizeitaktivitäten organisieren wir Kahn- und Kremserfahrten durch den Spreewald, wie auch Besuchs- und Entdeckungsreisen in die weitere Umgebung mit geschulter Reiseleitung.
Ihre Spreewalderkundung kann von unserem hoteleigenen Hafen aus -direkt vor dem Haus- beginnen. Die Art der Fortbewegung bleibt Ihnen überlassen. Für unsere Gäste halten wir Paddelboote und Fahrräder zum Verleih bereit.

Obwohl idyllisch mitten im Spreewald gelegen, führen viele Wege nach Leipe. Für unsere Gäste bestehen Parkmöglichkeiten auf den hauseigenen Parkplätzen. Auch Busse können uns erreichen.
Mit dem Kahn oder dem Paddelboot gelangen Sie auf den romantischen Fließen des Spreewaldes unmittelbar zu unserer Anlegestelle. Markierte Fuß- und Radwanderwege durchqueren Leipe. Unsere Lage abseits der großen Touristenzentren verspricht Ruhe und Entspannung.
Gern schicken wir Ihnen kostenlos und unverbindlich unser Infomaterial.